KOMPENSATOR ECKIG - ENTRAUCHUNGSLEITUNG FÜR EINZELABSCHNITTE MIT RECHTECKIGEM QUERSCHNITT - CE-KENNZEICHEN

BKE-VZ-B-H-160-P30

B-H / ABMESSUNG IN MM Max. Breite 1000 mm, Höhe 1250 mm

Kompensator / Elastischer Stutzen, eckig, mit CE Kennzeichen, als flexibler Luftleitungsanschluss, zum Ausgleich der thermischen Ausdehnung, fürEinzelabschnitte Entrauchungsleitung Typ KPD, Verwendungsbereich innerhalb des zu entrauchenden Bereiches/Brandabschnittes, an die keine Anforderungen an die Feuerwiderstandsklasse gestellt werden müssen, Rahmen aus Stahl verzinkt,  B-H … mm, gestreckte L 160 mm, Weichstoff Spezialgewebe, die Entrauchungsleitung darf auch als Zuluftleitung verwendet werden, dürfen nur waagerecht eingebaut werden, zur Abführung von Rauchgasen mit Temperaturen bis zu + 600 °C bis zu 120 Minuten Dauer, Entrauchungsleitung bei Umgebungstemperatur folgenden Druck ausgesetzt werden – 1500 Pa (Unterdruck) und + 500 Pa (Überdruck), bei Verwendung als Lüftungsinstallation beträgt der Betriebsdruck – 1500 P (Unterdruck) und + 1500 Pa (Überdruck), für den Transport werden die Kompensatoren entsprechend abgesichert und müssen zum Einbau vorbereitet werden, Verbindung P30 – Profilrahmen mit Eckwinkel.

– EG-Konformitätszertifikat 1488-CPR-0764/W, Kompensator Typ BKE verwendet in Entrauchungsleitung Typ KPD aus Stahl verzinkt, mit Feuerwiderstandsklasse E600

120 (ho) S1500single

bescheinigen, dass alle Vorschriften über die Bescheinigung der Konformität und die Leistungseigenschaften, beschrieben im Anhang ZA der Norm EN 12101-7:2011 angewendet wurden und die Produkte alle darin vorgeschriebenen Anforderungen erfüllt.

Max. Breite 1000 mm, Höhe 1250 mm.

UMFANG
MM
1000 351,32
1250 388,96
1500 426,60
1750 540,57
2000 613,43
2500 651,32
3000 687,74
3500 725,81
4000 763,87
4500 874,72
€/ST
Streichen Sie nach links